Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite ist uns besonders wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden gründlich über die Erhebung personenbezogener und nicht-personenbezogener Daten. Das Recht zur Nutzung personenbezogener wie anonymer Daten steht vorbehaltlich der nachfolgend beschriebenen Betroffenenrechte im gesetzlich zulässigen Umfang der Porsche Graz Kärntnerstraße 20 zu. Auf dieser Webseite wird Software zur Analyse der Benutzung eingesetzt. Durch die Auswertung dieser Daten können wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Nutzer gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität des Angebotes noch weiter zu verbessern. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz unbeschränkt gespeichert:

  • Anonymisierte Form der IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Abrufes
  • Name der abgerufenen Seite bzw. Datei
  • Session-ID
  • Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der Sie auf unsere Webseite gekommen sind)
  • die übertragene Datenmenge
  • Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers
  • vom Nutzer verwendetes Betriebssystem

1. Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Webseite nutzt diese Technologie. Sie wird beim ersten Besuch einer Webseite von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Webseite mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Webseite, dass sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt.

Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Webseite, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Vorausgesetzt, dass Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwenden, erinnern sich Cookies z. B. an Ihre Vorlieben, teilen mit, wie Sie eine Seite nutzen, und passen die angezeigten Angebote relevanter Ihrer persönlichen Interessen und Bedürfnissen an. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht ("Session-Cookies"). Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über die Session hinaus auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Das geschieht vornehmlich um die Benutzererfahrung bei einem erneuten Aufruf der Webseite, verbessern zu können, indem die Webseite anschließend auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst und dadurch Ladezeiten optimiert werden können.

2. Cookie Einstellungen auf dieser Webseite

2.1. Zustimmungsfreie Cookies 

Unbedingt erforderliche Cookies, auch "strictly necessary" genannt, gewährleisten Funktionen, ohne die Sie diese Webseite nicht wie beabsichtigt nutzen könnten. Diese Cookies werden ausschließlich von uns verwendet und sind deshalb sogenannte First Party Cookies. Sie werden lediglich während der aktuellen Browsersession auf Ihrem Computer gespeichert. Unbedingt erforderliche Cookies: Für die Login-Funktion haben wir ein sogenanntes "Session-Cookie". Ohne dieses Cookie gibt es keinen Login und damit auch keine Funktionen hinter dem Login. Weiterhin gewährleisten solche Cookies beispielsweise bei einem Seitenwechsel gegebenenfalls die Funktionalität eines Wechsels von http zu https, und damit das Einhalten von erhöhten Sicherheitsanforderungen an die Datenübertragung. Für die Nutzung von unbedingt erforderlichen Cookies ist eine Einwilligung nicht erforderlich. Unbedingt erforderliche Cookies können über die Funktion dieser Seite nicht deaktiviert werden. Sie können aber jederzeit über den verwendeten Browser deaktiviert werden. Siehe dazu die Anleitung weiter unten.

2.2. Zustimmungspflichtige First-Party Cookies

Cookies, die nach rein rechtlicher Definition nicht unbedingt erforderlich sind, um die Webseite nutzen zu können, erfüllen dennoch wichtige Aufgaben. Ohne diese Cookies stehen Funktionen, die ein komfortables Surfen auf unserer Webseite ermöglichen, wie beispielsweise vorausgefüllte Formulare, nicht mehr zur Verfügung. Vorgenommene Einstellungen, wie zum Beispiel eine Sprachauswahl können nicht gespeichert werden und müssen somit auf jeder Seite erneut abgefragt werden. Ferner haben wir keine Möglichkeit mehr, mit individuell angepassten Angeboten auf dich einzugehen. Nachfolgend werden verwendeten First Party Cookies samt näherer Beschreibung aufgezählt:

  • Cookie Bezeichnung: Auto-Login Cookie
    Aufgabe: Das Cookie merkt sich ob ein User eingeloggt ist. Speicherdauer: Session oder manche Daten für bis zu 2 zwei Wochen. (alle Daten sind anonym bzw. anonymisiert)
  • Cookie Bezeichnung: Webtrekk GmbH (www.webtrekk.com)
    Aufgabe: Mit Hilfe der Dienste von Webtrekk erheben wir statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebots. Diese Daten werden genutzt, um die Webseite und unsere Angebote permanent zu verbessern und zu optimieren und damit für dich interessanter zu gestalten. Die Daten liefern Parameter wie zum Beispiel die Anzahl der Besucher, das Klickverhalten und die durchschnittliche aktive Verweildauer der Webseitennutzer auf einer Seite, um durch deren Auswertung die Webseite weiter zu verbessern. Ebenso wird durch Referrer-URLs statistisch die Anzahl der Nutzer ausgewertet, die von Partner-Webseiten auf unsere Webseiten gelangen, um nachzuvollziehen, welche unserer Marketingkampagnen Interesse an unserer Webseite geweckt haben. Speicherdauer: Nach 6 Monaten Inaktivität wird das Cookie gelöscht. Sofern der Besucher innerhalb dieser Zeitspanne einen Visit hat, verlängert die Lebensspanne des Cookies um weitere 6 Monate. (alle Daten sind anonym bzw. anonymisiert)
  • Cookie Bezeichnung: Tealium (tealium.com/de/privacy/)
    Aufgabe: Mit Hilfe der Dienste von Tealium iQ verwalten wir unsere Marketingtools. Tealium fungiert dabei als Mittler zwischen der Webseite und unseren Partnern. Die Daten werden an Tealium weitergeleitet und entsprechend an die Partner übermittelt. Speicherdauer: Es werden keine Daten gespeichert, sondern ausschließlich an die Partner übermittelt.
  • Cookie Bezeichnung: Visual Website Optimizer (vwo.com/knowledge/how-secure-is-vwo)
    Aufgabe: Mit Hilfe von VWO erstellen wir Usertests zur Optimierung und Weiterentwicklung unserer Webseite. VWO analysiert dabei statische Daten über die Nutzung unseres Webangebots. Zusätzlich wird das Tool als A/B-Testtool herangezogen. Dabei werden Daten wie zum Beispiel die Anzahl der Besucher, das Klickverhalten und die durchschnittliche aktive Verweildauer der Webseitennutzer, den entsprechenden Testvarianten zugeordnet. Speicherdauer: Session oder manche Daten für bis zu 10 Jahre (alle Daten sind anonym bzw. anonymisiert)

2.3. Zustimmungspflichtige Third-Party Cookies 

Auf dieser Webseite wurden auch Inhalte dritter Parteien integriert. Diese Drittanbieter können theoretisch Cookies setzen, während Sie die Webseite besuchen und dadurch zum Beispiel die Information erhalten, dass Sie eine unserer Webseiten aufgerufen haben. Bitte besuchen Sie die Webseiten der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten.

  • Cookie Bezeichnung: Google Inc. (support.google.com/adwords)
    Aufgabe: Diese Website verwendet Google AdWords, und im Rahmen von Google AdWords das Conversion Tracking und Remarketing Codes. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie für das Conversion Tracking abgelegt, wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Besuchen Sie bestimmte Seiten auf unserer Website, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Die mithilfe der Conversion Cookies erlangten Informationen dienen der Erstellung von Statistiken für AdWords-Kunden, die Conversion Tracking einsetzen. Wir erfahren durch diese Statistiken die Gesamtanzahl von Nutzern, die auf die von Google geschaltete Anzeige geklickt haben und eine mit einem Conversion-Tracking-Tag versehene Seite aufgerufen haben. Mit der Remarketing-Funktion von Google erreichen wir Nutzer, die unsere Website bereits besucht haben. So können wir unsere Werbung Zielgruppen präsentieren, die sich bereits für unsere Produkte oder Dienstleistungen interessieren. Speicherdauer: 30 Tage (alle Daten sind anonym bzw. anonymisiert)
  • Cookie Bezeichnung: Facebook (www.facebook.com/policy.php)
    Aufgabe: Mit dem Facebook-Pixel können benutzerdefinierte Zielgruppen und Konversionsereignisse nachverfolgt werden. Somit können für eine Seite mehrere angepasste Ereignisse gesendet werden und über die Verweis-URL hinaus weitere Daten einbezogen werden. Mithin können bestimmte Aktionsmuster erfasst und analysiert werden, die detaillierte Rückschlusse auf die Wirksamkeit der Werbung und die angesprochenen Nutzerkreise zulassen und so dazu beitragen können, die eigenen Anzeigen zu optimieren und attraktiver zu gestalten. Speicherdauer: Sitzungs-Cookies (temporär) enden nach der Sitzung. Permanente Cookies mit längerer Speicherdauer. (alle Daten sind anonym bzw. anonymisiert, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen.)
  • Cookie Bezeichnung: Adform (www.adform.com/site/privacy-policy/)
    Aufgabe: Wir verwenden Adform für die Evaluierung unserer Marketing Aktivitäten, zur Erfolgsmessung und zur Optimierung unserer Werbemaßnahmen. Das Cookie beinhaltet eine Werbe-ID, es sind aber keine Merkmale (bspw. vollständige IP-Adresse, Vor-, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse) enthalten, über die Sie persönlich identifiziert werden könnten. Allerdings erkennen wir anhand der Werbe-ID, über welches Werbemittel Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Speicherdauer: 60 Tage (alle Daten sind anonym bzw. anonymisiert) 2.4. Verwendete Tracking-Dienste
  • Onsite Targeting
    Auf den Websites von der PULS 4 TV GmbH & Co KG werden mit den oben unter bezeichneten Cookies (Session-Cookies und temporäre Cookies) Daten zur Optimierung von Werbeangeboten gespeichert. Auch hier findet jedoch keine Zuordnung zu der jeweiligen Person statt. Es handelt sich lediglich um gesammelte Daten zur Optimierung der Website. Die Daten werden dazu genutzt, auf den jeweiligen Nutzer zugeschnittene Werbung/besondere Angebote und Services zur Verfügung stellen zu können. So ist das Angebot für den Kunden noch attraktiver und kann besser und kundenfreundlicher genutzt werden. Nur so kann nur auf die jeweiligen Kundeninteressen zugeschnittene Werbung/Services angeboten werden. Der Kunde erhält somit nur noch ihn wirklich interessierende Werbung und nicht ein breites Spektrum an genereller Werbung. Davon abgesehen kann der Kunde natürlich jederzeit seine Einwilligung zur Zusendung von Werbung generell widerrufen.
  • Retargeting 
    Re-Targeting funktioniert ganz ähnlich wie Onsite-Targeting. Der wesentliche Unterschied ist, dass beim Re-Targeting auch dritte Unternehmen mit eingebunden werden. Der Dienst der PULS 4 TV GmbH & Co KG verwendet auch so genannte Re-Targeting Software. Durch diese Technologie wird ermöglicht, dass ein Nutzer auch auf den Websites der Partner der PULS 4 TV GmbH & Co KG mit Werbung angesprochen werden kann. Damit kann dem Nutzer eine interessenbasierte Werbung zur Verfügung gestellt werden, die noch über das Leistungsspektrum der PULS 4 TV GmbH & Co KG hinausgeht. Dazu werden ebenfalls die oben bezeichneten Cookies (Session-Cookies und temporäre Cookies) genutzt, mit denen das bisherige Nutzungsverhalten ausgelesen wird. Auch in diesem Fall erfolgt keine personenbezogene Speicherung und Weitergabe der Daten. Auch der Partner der PULS 4 TV GmbH & Co KG erhält keinerlei personenbezogene Daten des Nutzers. Es wird Werbung lediglich auf den Seiten der Partner ebenfalls angezeigt, ohne dass die Daten (Cookies, die Nutzungsverhalten speichern) mit den personenbezogenen Daten einer bestimmbaren Person zusammengeführt werden. Auch für den Dritten ist eine Zusammenführung des Nutzungsverhaltens mit der jeweiligen Person nicht möglich.

3. Social Plugins

Porsche Graz Kärntnerstraße 20 verwendet auf www.porschekaerntnerstr.at/graz_kaerntnerstrasse_20 auch sogenannte Social Plugins (nachfolgend Schaltflächen) sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter und Google+. Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite sind diese Schaltflächen standardmäßig deaktiviert, d.h. sie senden ohne Ihr Zutun keine Daten an die jeweiligen sozialen Netzwerke. Bevor Sie die Schaltflächen nutzen können, müssen Sie diese mit Ihrem Klick aktiv aktivieren. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie sie wieder deaktivieren oder Ihre Cookies löschen. Nach der Aktivierung wird eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks aufgebaut. Der Inhalt der Schaltfläche wird dann von den sozialen Netzwerken direkt an Ihren Browser übertragen und von diesem in die Webseite eingebunden. Nach Aktivierung einer Schaltfläche kann das jeweilige soziale Netzwerk bereits Daten erheben, unabhängig davon, ob Sie mit der Schaltfläche interagieren. Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses Ihren Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Den Besuch anderer Webseiten kann ein soziales Netzwerk nicht zuordnen, bevor Sie nicht auch dort die jeweilige Schaltfläche aktiviert haben. Wenn Sie Mitglied bei einem sozialen Netzwerk sind und nicht möchten, dass dieses die bei Ihrem Besuch unserer Webseite gesammelten Daten mit Ihren gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor der Aktivierung der Schaltflächen aus dem jeweiligen sozialen Netzwerk ausloggen. Auf den Umfang der Daten, die von den sozialen Netzwerken mit ihren Schaltflächen erhoben werden, haben wir keinen Einfluss. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen sozialen Netzwerke.

Facebook 
Auf unseren Webseiten kommen Social-Plugins von Facebook zum Einsatz. Hierfür verwenden wir den Like-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc. (1601S. California Ave., Palo Alto, CA 94304 USA). Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen, die ein solches Plugin enthält, stellt dies jedoch keine Verbindung zu diesem Unternehmen her. Dies geschieht erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, nach welcher Sie bei einem Klick auf einen entsprechenden Button gefragt werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/policy.php 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit einem "Facebook Blocker"
 

  • Facebook Pixel
    Die Website von Porsche Inter Auto verwendet die Remarketing-Funktion „Facebook-Pixel“ der Facebook Inc. Der Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Website unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf Ihrem Gerät ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Angebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist.

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen der Art. 6 Abs. 1, Buchst. f DSGVO und der Facebook Datenverwendungsrichtlinie. Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook möglich, die Besucher unseres Angebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen, sog. „Facebook-Ads“ zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Internetangebot gezeigt haben. Damit möchten wir sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Sie erhalten weitere Informationen zur Funktionsweise des Remarketing-Pixels, generell zur Darstellung von Facebook-Ads und Informationen zum Schutz Ihrer Privatsphäre in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO widersprechen. Hierzu können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung erfolgen: 

https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder den Widerspruch über die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklären. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Youtube 
Auf unseren Webseiten kommen Social-Plugins von Youtube zum Einsatz. Hierfür verwenden wir im Webseiten-Code eingebettete Videos. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Google Inc. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Youtube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Zur technischen Umsetzung dieses Widerspruchs wird in Ihrem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Ihres Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, müssen Sie das Opt-Out erneut vornehmen.

4. Ihre Cookie Einstellungen

Ihr Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies nur mit Ihrem Einverständnis erstellt oder generell abgelehnt werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass ohne Cookies Bereiche der Webseite eingeschränkt oder gar nicht nutzbar sind. Sie haben die Möglichkeit die Verwendung von "Cookies" zu steuern und gegebenenfalls zu verhindern, indem Sie Ihren Browser wie folgt konfigurieren:

Stand: November 2018